Wir wollen nach Australien - aber wie?

Wir sind Jacqueline Kinder (Schweiz-Australien-Doppelbürgerin) und Fritz Berger (Eidgenosse).

2015
Im diesem Sommer hat uns Amors-Pfeil getroffen.  Der Startschuss zum Abenteuer Liebe, Freundschaft, Verbundenheit und Komplizität war gefallen.

2016
Unser Bündnis war fest. Die Stürme der Findungsphase wurden ohne Leck gut überstanden und erste Gespräche über unsere gemeinsame Zukunft geführt.

2017
Wo ist unsere Heimat? Wo leben wir in Zukunft? In der Schweiz? In Australien? Der teilweise kontroverse Austausch in dieser Thematik wurde intensiver. Fragen über Fragen tauchten auf. Antworten wurden gefunden und neue Diskussionen geführt. Aber wir hatten ein Ergebnis. Fritz will mit Jacqueline nach Australien ziehen. Der Entscheid war klar.

Fritz benötigt dazu ein Einreisevisum. Aber welches Visum? Australien hat eine Vielzahl an Möglichkeiten. Wie muss vorgegangen werden? Was gilt es zu beachten?

Die Hürden zum Erhalt eines Visums sind von der australischen Regierung bewusst hoch und anspruchsvoll ausgestaltet.