Quarantäne - day #11

Tag 11 fängt gut an. Meine Kreditkarte wurde gehackt … Schon fast wie zum Trost, gibt es erstmals zum Breakfast eine Banane … 

Die Stimmung heitert sich auf. Das Bewusstsein, nur noch drei Tage festzusitzen, trägt natürlich auch zur Ausschüttung der Hormone Dopamin, Serotonin, Noradrenalin … bei. 

Glücksgefühle, Vorfreude, Freiheit! Entdecker werden und unsere neue Heimat erleben.

Bis dahin leben wir nach den Tipps des „Hotel Quarantine Calendars“.

Morgenessen, digitale Welt checken, Karten spielen, Mittagessen, Pläne schmieden, Workout, lesen, Nachtessen, Netflix schauen, schlafen … the same procedure as every day … 

... es ist absehbar.

For further informations … www.wa.gov.au/government/covid-19-coronavirus


IMG_3254jpeg